Friedrich Merz – Die Rückkehr des verlorenen Sohns der CDU

Es schien ein wenig, als habe Friedrich Merz nur auf diesen Tag gewartet, um sein lange vorbereitetes Drehbuch endlich abspielen zu können. Schon am Montag nach der Hessenwahl, als die ersten Spekulationen von Angela Merkels Rückzug vom CDU-Vorsitz kursierten, ließ Merz seine Ambitionen auf den frei werdenden Spitzenposten ventilieren. Mit diesem Überraschungscoup, den er einen Tag später per Pressemitteilung offiziell bestätigte, degradierte er die erwartbaren Bewerbungen von Gesundheitsminister…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×