Tourismus

TUI – Teure Rettung

_ TUI-Chef Friedrich Joussen ist ein eloquenter Verkäufer, der auch in extrem schwierigen Situationen seinen Optimismus nicht verliert. Vor seinem Engagement bei dem Hannoveraner Reisekonzern war Joussen für das Deutschland-Geschäft des Mobilfunk-Riesen Vodafone verantwortlich.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Reiseindustrie | 27. Juni 2022

Die Börse reagierte auf die Nachricht mit Kursminus. Doch dass Fritz Joussen nach fast zehn Jahren an der Spitze von Tui das Abklingen der Corona-Krise zum Ausstieg beim weltgrößten…

| Flugsicherungssysteme | 10. Juni 2022

Abgesehen von Energie-, Rohstoff- und Rüstungswerten sind seit Jahresbeginn nur wenige Titel im Plus. Die Aktien von Frequentis hingegen erfreuen ihre Aktionäre mit einem Zugewinn von…

| Landwirtschaft | 11. Mai 2022

Seit der Monsanto-Übernahme stand das giftige Glyphosat bei Bayer vor allem für teure Gerichtsprozesse in den USA und viel schlechte Presse in der Heimat. Mit dem Krieg in der Ukraine…

| Halbleiter | 11. Mai 2022

Trotz guter Nachrichten hat Infineon zum Wochenstart weiter an Boden verloren. Damit wackelt die starke Unterstützung bei ca. 25,50 Euro. In einem normalen Börsenumfeld wäre – wie zuletzt…

| Bergbau | 28. April 2022

Kräftig in Bewegung kam im April das Dividendenpapier von Anglo American. Als Minenkonzern hängt das Unternehmen an den Preisschwankungen der Rohstoffmärkte, die zuletzt zunahmen. Ein…