Rohstoffe

Ölpreis wieder hoch im Kurs

_ Der Ölpreis kommt nach dem deutlichen Rücksetzer von Mitte Juli wieder in Fahrt. Kostete die Nordsee-Sorte Brent zu diesem Zeitpunkt im Tief noch knapp unter 69,00 US-Dollar je Barrel, lag der Preis am Freitag-nachmittag bei über 76,00 Dollar. Aktuell steuert der Ölpreis wieder auf den höchsten Stand seit zweieinhalb Jahren zu, welchen er Anfang Juli bei über 77,00 Dollar erreichte. Der jüngste Rücksetzer beruhte auf der damaligen Aussicht auf eine wieder höhere Öl-Produktion.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Computerzubehör | 17. September 2021

Die jüngste Kursentwicklung bei Logitech hat uns dazu bewogen, die Performance des etablierten Herstellers von PC-Mäusen, -Tastaturen, Headsets und Webcams wieder einmal genauer unter…

| BNP Paribas Real Estate | 17. September 2021

Trotz Corona-Pandemie zeigt sich der deutsche Mietwohnungsmarkt äußerst widerstandsfähig, wie eine aktuelle Analyse von über 100 Städten der BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) für das…

| Luftfahrt | 16. September 2021

Mit der Erholung der Luftfahrt stellt sich die Frage: Welche Airline bietet Einstiegschancen? Nach Ana Holding und Aeroflot schauen wir uns nun die größte Fluglinie Südamerikas an,…