Politik

China – Machtdemonstration zum Partei-Jubiläum

China – Machtdemonstration zum Partei-Jubiläum

_ US-Präsident Joe Biden hat China als schärften Rivalen Amerikas um die globale Vormachtstellung ausgemacht. Nach der Rede von Staatschef Xi Jinping zum 100. Jubiläum der Gründung der Kommunistischen Partei Chinas darf sich Biden in seiner Einschätzung voll bestätigt fühlen.

Auch wenn Xi eine direkte Konfrontation mit den USA vermied, war dennoch unverkennbar, dass der Adressat der martialischen Drohungen des chinesischen Präsidenten in Washington sitzt. Vor tausenden jubelnden Parteikadern auf dem Tiananmen-Platz verkündete Xi, die Zeit, China zu schikanieren, sei für immer vorbei. Wer dies wage, werde am Stahl der von mehr als 1,4…
Aktuelles_PDF_weiss

Zugang zu allen DER PLATOW Brief Artikeln 57,25 €/Monat
jetzt 4 Wochen kostenlos

JETZT KOSTENLOS TESTEN LOGIN FüR AbonnentenShadow

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Öl | 02. Juli 2021

Opec hält Öl-Angebot knapp

Im Ringen um eine Ausweitung der Rohöl-Förderung hat sich die Opec-Vormacht Saudi-Arabien weitgehend durchgesetzt. Das Kartell Opec+, zu dem auch Russland gehört, einigte sich darauf,… mehr

| Videospiele | 02. Juli 2021

Games – Keine Spielerei für Scheuer

Wenn sich die Bundes-Digitalverantwortlichen Andreas Scheuer und Dorothee Bär mächtig für die Games-Branche einsetzen und dabei die Übertragung aus dem BMVI wegen mangelndem Breitband… mehr

| Fussball | 02. Juli 2021

VfB Stuttgart feiert neuen CFO

Wechsel im Vorstand der VfB Stuttgart AG. Zum 16.8. wird Thomas Ignatzi neuer Finanzchef unter Vormann Thomas Hitzlsperger. Ignatzi ist einer von zwei Vorständen der Westendbank. Die… mehr