Telekommunikation

US-Behörden drängen T-Mobile und Sprint zu mehr Zugeständnissen

Die Fusionskandidaten T-Mobile US und Sprint waren vorgewarnt. Schon mehrfach hat das US-Justizministerium Zusammenschlüsse im amerikanischen Telekommunikationssektor untersagt. Auch die Telekom-Tochter T-Mobile musste das bereits am eigenen Leib erfahren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Russland | 16. Mai 2019

Rosneft nutzt US-Zölle aus

Der russische Energiekonzern Rosneft hat nach eigenen Angaben Öl von dem venezolanischen staatlichen Erdölunternehmen PDVSA an indische Kunden mit Wissen und Genehmigung der USA geliefert.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×