Öl

Opec tappt im Dunkeln

_ Bei der Opec ist es derzeit wie in der Politik. Die Organisation erdölexportierender Länder weiß seit Monaten nicht mehr so recht in welche Richtung sie sich bewegen soll. Grund hierfür ist ebenfalls die Corona-Pandemie mit ihrem noch offenen Ausgang bezüglich der globalen wirtschaftlichen Folgen bzw. Aktivitäten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Weltpolitik | 16. September 2021

Für Peking ist Indo-Pazifik eine primär gegen China gerichtete Eindämmungs­strategie.

Immer mehr Organisationen aus Wirtschaft und Politik verwenden den Begriff „Indo-Pazifik“. Jetzt auch der ca. 3 300 europäische Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus umfassende…

Konjunktur | 13. September 2021

EZB-Zentrale in Frankfurt

Enttäuschende Konjunkturdaten können über Einkommensverluste verdammt wehtun. Die kontinuierliche Unterstützung durch die Zentralbanken hat die Welt bisher stets vor diesen bitteren…

| Politik | 10. September 2021

In den vergangenen zwölf Monaten sprachen wir VIPs der Politik immer wieder auf die bevorstehende Bundestagswahl an. Auch die Profis des politischen Betriebs liegen mit ihren Ansagen…

| Finanzdienstleistungen | 10. September 2021

Erst hatte DSGV-Präsident Helmut Schleweis die Pausetaste gedrückt, jetzt zog er den Stecker. Mit einem möglichen Zusammenschluss von DekaBank und Helaba werde sich die Sparkassen-Organisation…