Politik

US-Zinsen – Trump hat jetzt andere Sorgen

In den vergangenen Monaten konnte man die Uhr danach stellen, dass US-Präsident Donald Trump pünktlich vor der nächsten Fed-Sitzung mit wütenden Tiraden gegen die seiner Meinung nach viel zu zaghafte Zinspolitik von Notenbank-Präsident Jerome Powell wetterte.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Maschinenbauer | 05. August 2019

Sollte Donald Trump Europas Autosektor tatsächlich mit Strafzöllen belegen (s. S. 1 „Unsere Meinung“), wäre dies ein weiterer Rückschlag für Dürr. Der Konzern hatte erst Ende Juli wegen… mehr

| Unsere Meinung | 05. August 2019

Es ist mal wieder soweit. Donald Trump feuert aus allen Rohren – bzw. Kanälen, bevorzugt dem auf Twitter. Für chinesische Waren im Wert von 300 Mrd. US-Dollar verhängte er ab dem 1.9.… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×