Logistik

Paketzuschläge – Unschöne Bescherung zum Weihnachtsfest

Kurz bevor die Werbetrommel für die Rabattschlacht zu Black Friday (29.11.) und Cyber Monday (2.12.) so richtig gerührt wird, rückten Paketdienstleister jetzt mit einer Hiobsbotschaft heraus: Wegen des großen Einkaufsruns im Internet werden viele Logistiker zur Weihnachtssaison Extragebühren auf Sendungen erheben. Sicher an der Preisschraube drehen der Paketdienst DPD, UPS und die Hermes-Boten, die auch Retouren nicht mehr gratis zurücksenden.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Beteiligungen | 11. Dezember 2019

Gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlägt Rocket Internet mit einem kurzfristigen Aktienrückkaufprogramm. So will der Berliner Startup-Inkubator für günstige 21,50 Euro je MDAX-Aktie… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×