Einzelhandel

Der (un)eigennützige Herr Dibelius

Mit gewohnt spitzer Zunge legte der ehemalige Goldman Sachs-Deutschlandchef Alexander Dibelius als einer der ersten Top-Manager kürzlich den Finger in die Wunde der aktuellen Corona-Krisenpolitik.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Politik | 16. April 2021

Es waren bittere Erkenntnisse, die CDU-Chef Armin Laschet aus dem vor der Bundestagsfraktion mit harten Bandagen ausgefochtenen Machtkampf mit CSU-Vorsteher Markus Söder mitgenommen… mehr

| Chemie | 16. April 2021

Im Vorfeld der am Freitag (16.4.) stattfindenden Hauptversammlung hat Covestro die Aktionäre schon in gute Laune versetzt. Das Chemieunternehmen schraubte die Jahresziele deutlich nach… mehr

| Laborausrüster | 02. April 2021

Im Ausblick von Stratec Biomedical hat CEO Marcus Wolfinger nach unserer Einschätzung noch Luft nach oben gelassen. „Insgesamt waren zuletzt (...) Erhöhungen bei den Bestellprognosen… mehr

| Konsum | 24. März 2021

Während der Gesamtmarkt noch die Corona-Beschlüsse des Bund-Länder-Gipfels verdauen muss, schert sich Henkel nicht um Lockdown-Verschärfungen. Die DAX-Aktie (94,58 Euro; DE0006048432)… mehr

Rohstoffe | 15. März 2021

Die Ölpreis-Rally der vergangenen Monate hat Aktien von Mineralölkonzernen nach oben gespült. Während sich Brent seit November um fast 100% verteuerte, legte der Branchenindex Stoxx… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×