Telekommunikation

Dt. Telekom – Eine Hürde bei T-Mobile muss Höttges noch nehmen

_ Gut gelaunt und voller Selbstvertrauen zeigte sich Tim Höttges auf Bilanz-PK der Deutschen Telekom. Der Gemütszustand des Managers verwundert nicht, war 2020 für die Bonner trotz Corona doch das beste Jahr der Firmengeschichte. An prominentester Stelle erstrahlen der erstmals 3-stellige Umsatz von 101 Mrd. Euro (+25%) und das um 41,6% auf 35 Mrd. Euro verbesserte ber. Ergebnis (EBITDA AL). Zu verdanken sind diese Sprünge in erster Linie dem neuen Shooting-Star des Konzerns, der fusionierten…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

Software | 16. April 2021

Im Chartbild von SAP klafft seit Oktober eine breite Lücke. Als Konzernchef Christian Klein verkünden musste, dass die 2020er-Jahresziele nicht zu halten sind, schmierte die Aktie (115,72… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×